RSWELT

Startseite | Impressum | Kontakt

Mondnacht

Mondfinsterniss

Der Mond

Die Finsterniss beginnt

der Planet bewegt sich langsam zwischen Mond und Sonne fort.

Die Planet bedeckt fast halb den Mond.

Schnupper Kurs,
zum einen wundern Sie sich nicht das jeder Mond gleich aussehen, Der Mond ist ein Erd Trabant (Bruchstück) der sich immer mit dieser Seite zur Erde zeigt.
Warum kann man wohl Eagle von der Apollo Mission nicht mit einem Teleskope sehen. Weil es auf der Rückseite steht.

80 Prozent bedeckt

Nun gut, stellen sie sich ein Lineal vor an dem der Mond bei 1 cm ist die erde bei 10cm die Sonne bei 100 cm (nicht Massgetreu) wenn nun bei 30 cm ein Planet sich kreuzt wird der Mond und die Erde verdunkelt, die Erde muss auch nicht unbedingt auf dem Lineal sitzen.
Trotzdem ist der Mond dunkel, weil er nicht mehr angestrahlt wird.

Der Mond ist völlig von dem Planeten bedeckt, sein rötlicher Schein wird durch die Corona der Sonne so war genommen.

Der Mond wird nur noch von den umherschweifenden Sonnen Strahlen getroffen, unser Auge nihmt diese rötlich auf.